Schlamm, mineralische Stoffe u.dgl. sinken zu Boden und werden mit dem Kettenräumer zu den beiden Bodentrichtern und in weiterer Folge über den Primärschlammpumpschacht in die Voreindicker befördert.

je Becken: L=46 m; B=7,9 m; WSp=3,50 m; V=1.290 m³

Gesamt: O=730 m²; V=2.580 m³

Font Resize