Voreindicker-Pumpenraum

Voreindicker-Pumpenraum

Im Voreindicker-Pumpenraum befinden sich 3 Dickschlammpumpen, die den Schlamm wechselweise in die beiden Faultürme pumpen. max. Förderleistung Dickschlammpumpen: 40 m³/h
MÜSE 1+2

MÜSE 1+2

Maschinelle Überschussschlammeindickung Der aus der Biologie abgezogene Überschussschlamm wird vor Einbringung in die Faultürme eingedickt. Zur Verbesserung des Trockengehaltes wird Polymer zu dosiert. MÜSEN: 2 Bandeindicker je 20 m³/h TSein = 0,7 – 1,2%; TSaus = 6 –...
Schlammpumpen und Wärmetauscher

Schlammpumpen und Wärmetauscher

Dünnschlammpumpen fördern den Überschussschlamm zu den MÜSEN, Dickschlammpumpen den eingedickten Schlamm in die Faultürme. Umwälzpumpen fördern den Faulschlamm über die Wärmetauscher im Kreis, um die Temperatur in den Faultürmen konstant auf ca. 37°C zu halten....
Vorlagebehälter MÜSEN

Vorlagebehälter MÜSEN

Dient als Zwischenspeicher des entnommenen Überschussschlammes für die maschinelle Überschussschlammentwässerung – MÜSE. Der Vorlagebehälter ist derzeit außer Betrieb, der Überschussschlamm wird direkt zu den Müsen geführt. Durchmesser: 7,0 m Nutzvolumen: 127 m³...
Font Resize