Faulturm 1+2

Faulturm 1+2

Mesophile Schlamm-Stabilisierung bei ca. 37°C. Es erfolgt eine Hydrolyse, Versäuerung und Methanisierung. Aufenthaltsdauer: ca. 30 bis 45 Tage Entstehungsprodukt: Biogas (Methan CH4) je Faulturm: DM=12 m; H=15 m; V=1.550 m³ Gesamtvolumen: Vges = 3.100...
Gastrennraum

Gastrennraum

Biogas-Verteillleitungen Leitungen von den Faultürmen über die Entschwefelungsanlage zum Gasspeicher. Leitungen vom Gasspeicher über Vordruckgebläse zu den Blockheizkraftwerken, zur Heizung oder zur Fackel.
Gasspeicher

Gasspeicher

Zwischenspeicher für Biogas aus der Eigenproduktion (Faultürme) Fassungsvermögen: 1.000 m³ Biogasanfall: 1.600 – 2.000 Nm³/d (ca. 24 l/Ed) 70% Methan 30% CO2
Font Resize